Angebote zu "Theorie" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Tatort, Thiel Und Boerne Ermitteln DVD-Box
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD 11: Ruhe sanft! (Tatort-Folge 659)Erstsendung: 18. 03. 2007 · Spielzeit: ca. 90 Min.In der Gerichtsmedizin bemerkt Boerne, dass jemand einer Leiche eine weiße Lilie auf den Bauch gelegt hat. Doch er tut den Vorfall schnell als unwichtig ab. In der Zwischenzeit wird Thiel zu einem Fall gerufen: Der Bestatter Hönninger wurde erschlagen. Kurz vor seinem Tod hatte er mit dem Orthopäden Dr. Michael Wulfes telefoniert. Thiel lernt bei Wulfes dessen Tochter Lucie kennen, die gerade eine Gothic-Phase durchlebt. Hat sie etwas mit dem Mord zu tun?DVD 12: Satisfaktion (Tatort-Folge 678)Erstsendung: 28. 10. 2007 · Spielzeit: ca. 87 Min.In einem Wald wird das Skelett eines seit zehn Jahren vermissten Mitglieds der Münsteraner Studentenverbindung Pomerania Westfalia gefunden. Der Tote ist der Sohn von Prof. Walter Stielicke, Kardiologe an der Klinik Münster und ebenfalls Corps-Mitglied. Und da Boerne selbst einmal der Verbindung angehörte, kann er nicht mehr in der Rolle des objektiven Ermittlers bleiben. Er genießt dort nach wie vor einen guten Ruf. Thiel ist der elitäre Kreis nicht geheuer ...DVD 13: Krumme Hunde (Tatort-Folge 699)Erstsendung: 18. 05. 2008 · Spielzeit: ca. 89 Min.In einer Baugrube wird eine männliche Leiche gefunden - nur mit einer Unterhose bekleidet. Der Körper ist von Einstichwunden übersät und weist ein frisch gestochenes Hunde-Tattoo im Nacken auf. Boerne kann das Opfer als Privatdetektiv Peter Mang identifi zieren. Er entdeckt bei der Untersuchung ein Muttermal an der Leiche, das auch in seiner Familie seit Generationen vererbt wird. Ist er mit dem Mordopfer verwandt?DVD 14: Wolfsstunde (Tatort-Folge 710)Erstsendung: 09. 11. 2008 · Spielzeit: ca. 87 Min.Die Leiche der Jurastudentin Julia Braun wird gefesselt, geknebelt und nackt in ihrer Wohnung aufgefunden. Münster ist erschüttert und Thiel muss diesen Sexualmord aufklären. Professor Boerne fi ndet heraus, dass der Todeszeitpunkt um 3.30 Uhr, zur sogenannten Wolfsstunde, gewesen sein muss. Da vor elf Monaten ein ähnlicher Mord geschah, schließt Thiel auf einen Serienmörder ...DVD 15: Höllenfahrt (Tatort-Folge 727)Erstsendung: 22. 03. 2009 · Spielzeit: ca. 87 Min.Boernes Golfturnier wird jäh unterbrochen, als sein Partner einen Toten im Gebüsch entdeckt - stranguliert an einem Baum. Boerne, der das Turnier auf keinen Fall unterbrechen will, untersucht den Toten kurzerhand in der Kurklinik nebenan. Fesselspuren und ein Zettel in der Jacke des Toten schließen Boernes anfängliche Theorie von einem Selbstmord aus - es handelt sich um Mord. Thiel übernimmt den Fall.DVD 16: Tempelräuber (Tatort-Folge 745)Erstsendung: 25. 10. 2009 · Spielzeit: ca. 88 Min.Boerne wird Zeuge, wie ein Mann von einem Auto überfahren wird. Er eilt dem sterbenden Opfer zu Hilfe - und wird selbst fast überfahren. Die "Tatwaffe" ist Vater Thiels Taxi. Bei dem Todesopfer handelt es sich um Ludwig Mühlenberg, ein als besonders gläubig geltender Regens des Priesterseminars Sankt Vincenz. Die Aufklärung des Mordes an einem kirchlichen Würdenträger in der Stadt Münster stellt Hauptkommissar Thiel vor große Herausforderungen ...DVD 17: Der Fluch der Mumie (Tatort-Folge 763)Erstsendung: 16. 05. 2010 · Spielzeit: ca. 89 Min.Thiels Vater fi ndet in einer alten Villa eine augenscheinlich Jahrtausende alte Mumie. Der Leiter des Archäologischen Instituts der Universität in Münster glaubt an einen Sensationsfund. Boerne zweifelt das Alter der Mumie an und führt eigene Untersuchungen durch. Währenddessen haben es Thiel und Nadeshda mit einem Leichenfund zu tun: Der Vollzugsbeamte Mathias Reinhard wurde tot aufgefunden. Hat ein ehemaliger Gefängnisinsasse Rache geübt?DVD 18: Spargelzeit (Tatort-Folge 775)Erstsendung: 10. 10. 2010 · Spielzeit: ca. 89 Min.Die Ehefrau des Spargelkönigs Martin Pütz wurde erstochen. Thiels Vater wird verdächtigt, da er sich zur Tatzeit auf dem Spargelhof befand. Thiel überlegt nicht lange und steckt seinen Vater in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen gehen weiter: Seit vor zwei Jahren die Tochter des Spargelkönigs von einem Unbekannten vergewaltigt wurde, ist das Verhältnis zwischen den Dorfbewohnern und den Saisonarbeitern angeschlagen. Besteht ein Zusammenhang zwischen den Verbrechen?DVD 19: Herrenabend (Tatort-Folge 799)Erstsendung: 01. 05. 2011 · Spielzeit: ca. 89 Min.Der Geschäftsmann Arno Berger wird nach einer Feier erschossen aufgefunden. Die am Tatort sichergestellten Fingerabdrücke stellen Thiel vor ein Rätsel: Sie stammen von dem Spitzenpolitiker Rüdiger Klarbach - der vor eineinhalb Jahren bei einem Hausbrand in Südafrika ums Leben gekommen ist. Professor Boerne hatte damals die Identität des Toten festgestellt und den Totenschein ausgestellt. Ist ihm ein schwerwiegender Fehler unterlaufen?DVD 20: Zwischen den Ohren (Tatort-Folge 810)Erstsendung: 18. 09. 2011 · Spielzeit: ca. 89 Min.Thiel macht es sich für einen Fußballabend bequem, als ihn ein Anruf stört: Sein Vater hat beim Angeln einen Motorradstiefel samt Fuß an Land gezogen. Boernes Vermutung wird bald Gewissheit: Es handelt sich um den Fuß seiner ehemaligen Mitschülerin Susanne Clemens. Offenbar wurde sie Opfer eines Verbrechens ...

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Tatort, Thiel Und Boerne Ermitteln DVD-Box
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD 11: Ruhe sanft! (Tatort-Folge 659)Erstsendung: 18. 03. 2007 · Spielzeit: ca. 90 Min.In der Gerichtsmedizin bemerkt Boerne, dass jemand einer Leiche eine weiße Lilie auf den Bauch gelegt hat. Doch er tut den Vorfall schnell als unwichtig ab. In der Zwischenzeit wird Thiel zu einem Fall gerufen: Der Bestatter Hönninger wurde erschlagen. Kurz vor seinem Tod hatte er mit dem Orthopäden Dr. Michael Wulfes telefoniert. Thiel lernt bei Wulfes dessen Tochter Lucie kennen, die gerade eine Gothic-Phase durchlebt. Hat sie etwas mit dem Mord zu tun?DVD 12: Satisfaktion (Tatort-Folge 678)Erstsendung: 28. 10. 2007 · Spielzeit: ca. 87 Min.In einem Wald wird das Skelett eines seit zehn Jahren vermissten Mitglieds der Münsteraner Studentenverbindung Pomerania Westfalia gefunden. Der Tote ist der Sohn von Prof. Walter Stielicke, Kardiologe an der Klinik Münster und ebenfalls Corps-Mitglied. Und da Boerne selbst einmal der Verbindung angehörte, kann er nicht mehr in der Rolle des objektiven Ermittlers bleiben. Er genießt dort nach wie vor einen guten Ruf. Thiel ist der elitäre Kreis nicht geheuer ...DVD 13: Krumme Hunde (Tatort-Folge 699)Erstsendung: 18. 05. 2008 · Spielzeit: ca. 89 Min.In einer Baugrube wird eine männliche Leiche gefunden - nur mit einer Unterhose bekleidet. Der Körper ist von Einstichwunden übersät und weist ein frisch gestochenes Hunde-Tattoo im Nacken auf. Boerne kann das Opfer als Privatdetektiv Peter Mang identifi zieren. Er entdeckt bei der Untersuchung ein Muttermal an der Leiche, das auch in seiner Familie seit Generationen vererbt wird. Ist er mit dem Mordopfer verwandt?DVD 14: Wolfsstunde (Tatort-Folge 710)Erstsendung: 09. 11. 2008 · Spielzeit: ca. 87 Min.Die Leiche der Jurastudentin Julia Braun wird gefesselt, geknebelt und nackt in ihrer Wohnung aufgefunden. Münster ist erschüttert und Thiel muss diesen Sexualmord aufklären. Professor Boerne fi ndet heraus, dass der Todeszeitpunkt um 3.30 Uhr, zur sogenannten Wolfsstunde, gewesen sein muss. Da vor elf Monaten ein ähnlicher Mord geschah, schließt Thiel auf einen Serienmörder ...DVD 15: Höllenfahrt (Tatort-Folge 727)Erstsendung: 22. 03. 2009 · Spielzeit: ca. 87 Min.Boernes Golfturnier wird jäh unterbrochen, als sein Partner einen Toten im Gebüsch entdeckt - stranguliert an einem Baum. Boerne, der das Turnier auf keinen Fall unterbrechen will, untersucht den Toten kurzerhand in der Kurklinik nebenan. Fesselspuren und ein Zettel in der Jacke des Toten schließen Boernes anfängliche Theorie von einem Selbstmord aus - es handelt sich um Mord. Thiel übernimmt den Fall.DVD 16: Tempelräuber (Tatort-Folge 745)Erstsendung: 25. 10. 2009 · Spielzeit: ca. 88 Min.Boerne wird Zeuge, wie ein Mann von einem Auto überfahren wird. Er eilt dem sterbenden Opfer zu Hilfe - und wird selbst fast überfahren. Die "Tatwaffe" ist Vater Thiels Taxi. Bei dem Todesopfer handelt es sich um Ludwig Mühlenberg, ein als besonders gläubig geltender Regens des Priesterseminars Sankt Vincenz. Die Aufklärung des Mordes an einem kirchlichen Würdenträger in der Stadt Münster stellt Hauptkommissar Thiel vor große Herausforderungen ...DVD 17: Der Fluch der Mumie (Tatort-Folge 763)Erstsendung: 16. 05. 2010 · Spielzeit: ca. 89 Min.Thiels Vater fi ndet in einer alten Villa eine augenscheinlich Jahrtausende alte Mumie. Der Leiter des Archäologischen Instituts der Universität in Münster glaubt an einen Sensationsfund. Boerne zweifelt das Alter der Mumie an und führt eigene Untersuchungen durch. Währenddessen haben es Thiel und Nadeshda mit einem Leichenfund zu tun: Der Vollzugsbeamte Mathias Reinhard wurde tot aufgefunden. Hat ein ehemaliger Gefängnisinsasse Rache geübt?DVD 18: Spargelzeit (Tatort-Folge 775)Erstsendung: 10. 10. 2010 · Spielzeit: ca. 89 Min.Die Ehefrau des Spargelkönigs Martin Pütz wurde erstochen. Thiels Vater wird verdächtigt, da er sich zur Tatzeit auf dem Spargelhof befand. Thiel überlegt nicht lange und steckt seinen Vater in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen gehen weiter: Seit vor zwei Jahren die Tochter des Spargelkönigs von einem Unbekannten vergewaltigt wurde, ist das Verhältnis zwischen den Dorfbewohnern und den Saisonarbeitern angeschlagen. Besteht ein Zusammenhang zwischen den Verbrechen?DVD 19: Herrenabend (Tatort-Folge 799)Erstsendung: 01. 05. 2011 · Spielzeit: ca. 89 Min.Der Geschäftsmann Arno Berger wird nach einer Feier erschossen aufgefunden. Die am Tatort sichergestellten Fingerabdrücke stellen Thiel vor ein Rätsel: Sie stammen von dem Spitzenpolitiker Rüdiger Klarbach - der vor eineinhalb Jahren bei einem Hausbrand in Südafrika ums Leben gekommen ist. Professor Boerne hatte damals die Identität des Toten festgestellt und den Totenschein ausgestellt. Ist ihm ein schwerwiegender Fehler unterlaufen?DVD 20: Zwischen den Ohren (Tatort-Folge 810)Erstsendung: 18. 09. 2011 · Spielzeit: ca. 89 Min.Thiel macht es sich für einen Fußballabend bequem, als ihn ein Anruf stört: Sein Vater hat beim Angeln einen Motorradstiefel samt Fuß an Land gezogen. Boernes Vermutung wird bald Gewissheit: Es handelt sich um den Fuß seiner ehemaligen Mitschülerin Susanne Clemens. Offenbar wurde sie Opfer eines Verbrechens ...

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Politische Theorie und Gesellschaftstheorie
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In welcher Gesellschaft leben wir? Welche Politik kann uns helfen, in einer guten Gesellschaft zu leben? Die erste Frage ist zentral für die Gesellschaftstheorie, die zweite für die Politische Theorie. Die Beiträge in diesem Band gehen dem Zusammenhang zwischen beiden Fragen nach und eröffnen so neue Perspektiven der Beurteilung von Politik und Gesellschaft. Leitend ist das Gegensatzpaar "Erneuerung" und "Ernüchterung" als mögliche Impulsen der Gesellschaftstheorie für Politische Theorie. Mit Beiträgen von:Daniel Baron, Markus Baum, Heinz Bude, Sybille De La Rosa, Oliver Eberl, Michael Haus, Michael Hirsch, Jörn Knobloch, Hartmut Rosa, David Salomon, Uwe Schimank, Hans-Jörg Sigwart, Matthias Spekker, Grit Strassenberger, Klaus von Beyme, Holger Zapf, Sebastian Weirauch, Alexander Weiß, Maike Weißpflug

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Politische Theorie und Gesellschaftstheorie
116,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In welcher Gesellschaft leben wir? Welche Politik kann uns helfen, in einer guten Gesellschaft zu leben? Die erste Frage ist zentral für die Gesellschaftstheorie, die zweite für die Politische Theorie. Die Beiträge in diesem Band gehen dem Zusammenhang zwischen beiden Fragen nach und eröffnen so neue Perspektiven der Beurteilung von Politik und Gesellschaft. Leitend ist das Gegensatzpaar „Erneuerung“ und „Ernüchterung“ als mögliche Impulsen der Gesellschaftstheorie für Politische Theorie. Mit Beiträgen von: Daniel Baron, Markus Baum, Heinz Bude, Sybille De La Rosa, Oliver Eberl, Michael Haus, Michael Hirsch, Jörn Knobloch, Hartmut Rosa, David Salomon, Uwe Schimank, Hans-Jörg Sigwart, Matthias Spekker, Grit Strassenberger, Klaus von Beyme, Holger Zapf, Sebastian Weirauch, Alexander Weiss, Maike Weisspflug

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Der grüne Goethe
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nie zuviel und nie scharf genug könne man in der Natur beobachten; nur, wer sich in der genauen Betrachtung der Naturphänomene übe, lerne, den Zusammenhang der Erscheinungen zu sehen und die Gesetzmässigkeiten des Lebens zu erkennen. Und Goethe selbst folgte dieser seiner Maxime: Mit Ausdauer widmete er sich seinen naturwissenschaftlichen Studien und Untersuchungen, denen er selbst zuweilen grössere Bedeutung beimass als den literarischen Werken. Mit seiner „Farbenlehre“, seinen Reflexionen zur experimentellen Methodik und zu den Formgesetzen der Arten, die er unter den Begriffen des „Urphänomens“, der „Morphologie“ und der „Metamorphose“ zusammenfasste, setzte er bleibende Akzente im Wissenschaftsdiskurs seiner Zeit. Literarisch dienten ihm die erforschten Bildungsgesetze der Natur als Muster für sein dichterisches Schaffen ebenso wie für seine Darstellungen gesellschaftlicher Wirklichkeit. Schöpferische Phantasie und wissenschaftliches Naturstudium durchdringen und ergänzen einander. Bewusst lässt sich Goethe von seiner Intuition und seiner Vision leiten und beeinflussen. Seine ganzheitlich-integrative Sichtweise und ein tiefes Naturgefühl führen Goethe bereits früh zur Einsicht in die Ambivalenz der modernen naturwissenschaftlichen Forschung. Nicht der Wissenschaft gebührt das Primat, sondern dem Leben: „Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, und grün des Lebens goldner Baum.“ (Mephistopheles) In den „geflügelten Worten“ hat sich Goethes Weltsicht bis heute erhalten. „Der grüne Goethe“ bietet in einer Zusammenstellung von weithin verbreiteten ebenso wie von weniger bekannten Zitaten aus Goethes Werken einen kompakten Zugang zu einem ökologisch-systematischen Naturdenken, das es (wieder) zu entdecken gilt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Der grüne Goethe
19,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Nie zuviel und nie scharf genug könne man in der Natur beobachten; nur, wer sich in der genauen Betrachtung der Naturphänomene übe, lerne, den Zusammenhang der Erscheinungen zu sehen und die Gesetzmäßigkeiten des Lebens zu erkennen. Und Goethe selbst folgte dieser seiner Maxime: Mit Ausdauer widmete er sich seinen naturwissenschaftlichen Studien und Untersuchungen, denen er selbst zuweilen größere Bedeutung beimaß als den literarischen Werken. Mit seiner „Farbenlehre“, seinen Reflexionen zur experimentellen Methodik und zu den Formgesetzen der Arten, die er unter den Begriffen des „Urphänomens“, der „Morphologie“ und der „Metamorphose“ zusammenfaßte, setzte er bleibende Akzente im Wissenschaftsdiskurs seiner Zeit. Literarisch dienten ihm die erforschten Bildungsgesetze der Natur als Muster für sein dichterisches Schaffen ebenso wie für seine Darstellungen gesellschaftlicher Wirklichkeit. Schöpferische Phantasie und wissenschaftliches Naturstudium durchdringen und ergänzen einander. Bewußt läßt sich Goethe von seiner Intuition und seiner Vision leiten und beeinflussen. Seine ganzheitlich-integrative Sichtweise und ein tiefes Naturgefühl führen Goethe bereits früh zur Einsicht in die Ambivalenz der modernen naturwissenschaftlichen Forschung. Nicht der Wissenschaft gebührt das Primat, sondern dem Leben: „Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, und grün des Lebens goldner Baum.“ (Mephistopheles) In den „geflügelten Worten“ hat sich Goethes Weltsicht bis heute erhalten. „Der grüne Goethe“ bietet in einer Zusammenstellung von weithin verbreiteten ebenso wie von weniger bekannten Zitaten aus Goethes Werken einen kompakten Zugang zu einem ökologisch-systematischen Naturdenken, das es (wieder) zu entdecken gilt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Politische Theorie und Gesellschaftstheorie
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In welcher Gesellschaft leben wir? Welche Politik kann uns helfen, in einer guten Gesellschaft zu leben? Die erste Frage ist zentral für die Gesellschaftstheorie, die zweite für die Politische Theorie. Die Beiträge in diesem Band gehen dem Zusammenhang zwischen beiden Fragen nach und eröffnen so neue Perspektiven der Beurteilung von Politik und Gesellschaft. Leitend ist das Gegensatzpaar „Erneuerung“ und „Ernüchterung“ als mögliche Impulsen der Gesellschaftstheorie für Politische Theorie. Mit Beiträgen von: Daniel Baron, Markus Baum, Heinz Bude, Sybille De La Rosa, Oliver Eberl, Michael Haus, Michael Hirsch, Jörn Knobloch, Hartmut Rosa, David Salomon, Uwe Schimank, Hans-Jörg Sigwart, Matthias Spekker, Grit Strassenberger, Klaus von Beyme, Holger Zapf, Sebastian Weirauch, Alexander Weiß, Maike Weißpflug

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot