Angebote zu "Unterwegs" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Leben
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"Zu leben ist ja viel komplizierter, als tot zu sein."Der Anruf kommt um kurz nach zwei. Ein Mann geht ans Telefon, und eine Stimme sagt: Wir haben eine Leber für Sie. Auf diesen Anruf hat er gewartet, diesen Anruf hat er gefürchtet, er muss sich nun entscheiden. Soll er den Schritt ins Ungewisse wagen, damit er weiter da ist für sein Kind? Er nimmt seine Tasche und lässt sich ins Berliner Virchow-Klinikum fahren.Von der Geschichte und Vorgeschichte dieser Transplantation handelt Leben: von den langen Tagen und Nächten im Kosmos Krankenhaus mit seinen unzähligen Geschichten, zwischen dem Baum vor dem Fenster, den er durch die Jahreszeiten hindurch beobachtet, und den wechselnden Zimmergenossen mit ihren Schicksalen und Beichten. Und da, in seinem weißen Raumschiff, dem Krankenbett, unterwegs auf einer Reise durch Erinnerungs- und Sehnsuchtsräume, kreisen die Gedanken: Für wen lohnt es sich zu leben? Was hat das eigene Leben bisher ausgemacht? Welcher Mensch ist gestorben, sodass er weiterleben kann, möglicherweise als ein anderer als zuvor? David Wagner hat ein berührendes, nachdenklich stimmendes, lebenskluges Buch über einen existentiellen Drahtseilakt geschrieben. Ohne Pathos und mit stilistischer Brillanz erzählt er vom Lieben und Sterben, von Verantwortung und Glück vom Leben, das der Derwisch eine Reise nennt.David Wagner, geboren 1971, studierte Literatur und Kunstgeschichte in Bonn, Paris und Berlin. Nach zahlreichen Auslandsaufenthalten lebt er als freier Autor und Journalist in Berlin. Buchveröffentlichungen, Auszeichnungen u.a. mit dem Alfred-Döblin-Stipendium und dem Walter-Serner-Preis.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Buch - Guten Tag, liebe Welt
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Für Kinder ist es ein großes Abenteuer, wie Nina und Mo bis ans Meer gehen und die ganze Welt begrüßen. Ein federleichtes, fröhliches Bilderbuch wie ein gemaltes Gedicht - so charmant und einfach kann das Leben sein!Nina und ihre Ente Mo ziehen am Morgen los, um die ganze Welt zu begrüßen - den alten Baum, die Tiefe unter der Brücke, die Fische, das Meer und einen alten Freund, den Schornstein. Guten Tag! Guten Tag! Guten Tag! Unterwegs treffen sie eine fette Fliege, die nörgelt, dass ihr niemand guten Tag sagt. Aber es ist ganz einfach - du musst einfach nur selbst damit anfangen, dann funktioniert s."Valckx besitzt ganz einfach die Gabe, die kleinen Dinge des Lebens mit Humor, Zärtlichkeit und einem gewissen Sinn für Poesie zu betrachten." RicochetCatharina Valckx ist 1957 in den Niederlanden geboren, wuchs in Frankreich auf und studierte an der Akademie in Groningen (NL).Heute lebt, schreibt und malt sie in Amsterdam. Ihre Bilder sind immer wieder in Galerien und an Ausstellungen zu sehen, und seit der Geburt ihres Sohnes 1993 schreibt und illustriert Catharina Valckx auch Geschichten. In Frankreich hat sie über ein Dutzend Bilderbücher und zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht.

Anbieter: myToys
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Caricol®
34,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Caricol® besteht aus einer wertvollen Papayazubereitung und dient zur natürlichen Darmregulierung und bietet rasche Hilfe bei Sodbrennen. Pure Essenz der Papaya Caricol® ist ein reines Naturprodukt aus baumgereiften Papayafrüchten. Das patentierte Herstellungsverfahren von Caricol® vervielfacht die verdauungsfördernden Eigenschaften der Papaya. So entsteht ein natürliches 'Power-Konzentrat“ zur wirkungsvollen Regulierung und Aktivierung der Verdauung. Die Rezeptur von Caricol® basiert auf einer Energetisierung ähnlich jenen Zubereitungsverfahren, wie sie aus den Traditionellen Chinesischen und Ayurvedischen Ernährungslehren bekannt sind. Caricol® aktiviert langfristig und nachhaltig jene Energiebahnen im Körper, die am Verdauungsprozess maßgeblich beteiligt sind. Die Wirksamkeit dieses speziellen Herstellungsverfahrens ist wissenschaftlich nachgewiesen: Laboranalysen belegen, dass Caricol® eine vierfach höhere Enzymaktivität aufweist als die Papayafrüchte vor der Zubereitung. Anwendungsbeobachtungen und klinische Studien zeigen das breite Wirkungsspektrum von Caricol® bei unterschiedlichsten Problemen der Verdauung. Caricol® ist ein 100 %iges Naturprodukt aus baumgereiften Bio-Papayafrüchten. frei von gentechnisch veränderten Organismen. frei von Konservierungs- und Farbstoffen. frei von Verdickungsmitteln und Füllstoffen. frei von Gluten, Lactose und Soja. Es gibt keine Gewöhnungseffekte. Caricol® ist zur dauerhaften Unterstützung einer geregelten Verdauung hervorragend geeignet. Die Herstellung erfolgt in Wien, nach den strengen EU-Vorschriften für Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln. Es handelt sich um ein patentiertes Zubereitungsverfahren zur Energetisierung der Papayafrüchte. In den tropischen Ländern genießt die Papaya seit jeher hohes Ansehen als gesundheitsfördernde Frucht. Die südamerikanischen Indios nannten die Papayapflanze wegen ihres Reichtums an wertvollen Inhaltsstoffen und ihrer verdauungsfördernden Eigenschaften auch 'Baum der Gesundheit“. Anbau und Verarbeitung der biologischen Papayafrüchte in Sri Lanka wird von der Österreichischen Entwicklungshilfe gefördert. Caricol® fördert daher nicht nur das Wohlbefinden jener Menschen, die es regelmäßig einnehmen. Auch trägt es zu mehr Lebensqualität der Anbauer auf Sri Lanka bei, indem wir ihnen faire Preise für ihre Papayas bezahlen. Energie & Harmonie für die Verdauung Unser dynamisches Leben wartet mit einer großen Zahl an Belastungen auf, die unsere Verdauung und somit unser Wohlbefinden negativ beeinflussen. Deshalb ist es umso wichtiger unseren Körper mit natürlichen und umso wirksameren Methoden zu stärken. Caricol® ist ideal geeignet, um … Ihre gesunde Verdauung zu erhalten eine irritierte oder geschwächte Verdauung zu regulieren oder zu optimieren Völlegefühl nach Mahlzeiten loszuwerden Sodbrennen zu lindern die Verträglichkeit von magenbelastenden Mitteln zu verbessern reisebedingte Verdauungsprobleme zu erleichtern (nach Ernährungs-, Klima- oder Zeitumstellungen) Heißhunger zu bekämpfen Caricol® kann durch die Einzelportionen wunderbar unterwegs eingenommen werden und ist zielführend für alle Altersgruppen. Zutaten: Bio-Papayafrüchte 93,9 g/100 g. Bio-Zitronensaftkonzentrat aus Mango und Pflaume 6 g/100 g, natürliches Aroma 0,1 g/100 g. Ohne Konservierungs- und Farbstoffe, ohne Zuckerzusatz. Ohne Verdickungsmittel, Füllstoffe, Guten, Lactose, Soja. Verzehrempfehlung: Caricol® ist Natur pur und bietet den Vorteil sanft einsetzender und besonders nachhaltiger Wirksamkeit – um diese optimal zu entfalten, empfiehlt es sich Caricol® über einige Wochen täglich und am besten unverdünnt einzunehmen. Zur Harmonisierung und Aktivierung der Verdauung sowie bei Neigung zu ungeformten Stühlen: 1 Portion nach dem Abendessen einnehmen. Bei Verstopfung, Blähungen und schmerzhaften Stühlen: 1–3 Portionen pro Tag, vorzugsweise nach den Hauptmahlzeiten einnehmen. Bei Sodbrennen oder Völlegefühl: 1 Portion bei Auftreten der Beschwerden einnehmen. Die Dosierung kann auch Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Aufbewahrung: Nicht über 25°C Nettofüllmenge: 40x21 ml Herstelledaten: APG Allergosan Pharma GmbH Kasseler Straße 76 34281 Gudensberg

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Caricol®
34,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Caricol® besteht aus einer wertvollen Papayazubereitung und dient zur natürlichen Darmregulierung und bietet rasche Hilfe bei Sodbrennen. Pure Essenz der Papaya Caricol® ist ein reines Naturprodukt aus baumgereiften Papayafrüchten. Das patentierte Herstellungsverfahren von Caricol® vervielfacht die verdauungsfördernden Eigenschaften der Papaya. So entsteht ein natürliches 'Power-Konzentrat“ zur wirkungsvollen Regulierung und Aktivierung der Verdauung. Die Rezeptur von Caricol® basiert auf einer Energetisierung ähnlich jenen Zubereitungsverfahren, wie sie aus den Traditionellen Chinesischen und Ayurvedischen Ernährungslehren bekannt sind. Caricol® aktiviert langfristig und nachhaltig jene Energiebahnen im Körper, die am Verdauungsprozess maßgeblich beteiligt sind. Die Wirksamkeit dieses speziellen Herstellungsverfahrens ist wissenschaftlich nachgewiesen: Laboranalysen belegen, dass Caricol® eine vierfach höhere Enzymaktivität aufweist als die Papayafrüchte vor der Zubereitung. Anwendungsbeobachtungen und klinische Studien zeigen das breite Wirkungsspektrum von Caricol® bei unterschiedlichsten Problemen der Verdauung. Caricol® ist ein 100 %iges Naturprodukt aus baumgereiften Bio-Papayafrüchten. frei von gentechnisch veränderten Organismen. frei von Konservierungs- und Farbstoffen. frei von Verdickungsmitteln und Füllstoffen. frei von Gluten, Lactose und Soja. Es gibt keine Gewöhnungseffekte. Caricol® ist zur dauerhaften Unterstützung einer geregelten Verdauung hervorragend geeignet. Die Herstellung erfolgt in Wien, nach den strengen EU-Vorschriften für Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln. Es handelt sich um ein patentiertes Zubereitungsverfahren zur Energetisierung der Papayafrüchte. In den tropischen Ländern genießt die Papaya seit jeher hohes Ansehen als gesundheitsfördernde Frucht. Die südamerikanischen Indios nannten die Papayapflanze wegen ihres Reichtums an wertvollen Inhaltsstoffen und ihrer verdauungsfördernden Eigenschaften auch 'Baum der Gesundheit“. Anbau und Verarbeitung der biologischen Papayafrüchte in Sri Lanka wird von der Österreichischen Entwicklungshilfe gefördert. Caricol® fördert daher nicht nur das Wohlbefinden jener Menschen, die es regelmäßig einnehmen. Auch trägt es zu mehr Lebensqualität der Anbauer auf Sri Lanka bei, indem wir ihnen faire Preise für ihre Papayas bezahlen. Energie & Harmonie für die Verdauung Unser dynamisches Leben wartet mit einer großen Zahl an Belastungen auf, die unsere Verdauung und somit unser Wohlbefinden negativ beeinflussen. Deshalb ist es umso wichtiger unseren Körper mit natürlichen und umso wirksameren Methoden zu stärken. Caricol® ist ideal geeignet, um … Ihre gesunde Verdauung zu erhalten eine irritierte oder geschwächte Verdauung zu regulieren oder zu optimieren Völlegefühl nach Mahlzeiten loszuwerden Sodbrennen zu lindern die Verträglichkeit von magenbelastenden Mitteln zu verbessern reisebedingte Verdauungsprobleme zu erleichtern (nach Ernährungs-, Klima- oder Zeitumstellungen) Heißhunger zu bekämpfen Caricol® kann durch die Einzelportionen wunderbar unterwegs eingenommen werden und ist zielführend für alle Altersgruppen. Zutaten: Bio-Papayafrüchte 93,9 g/100 g. Bio-Zitronensaftkonzentrat aus Mango und Pflaume 6 g/100 g, natürliches Aroma 0,1 g/100 g. Ohne Konservierungs- und Farbstoffe, ohne Zuckerzusatz. Ohne Verdickungsmittel, Füllstoffe, Guten, Lactose, Soja. Verzehrempfehlung: Caricol® ist Natur pur und bietet den Vorteil sanft einsetzender und besonders nachhaltiger Wirksamkeit – um diese optimal zu entfalten, empfiehlt es sich Caricol® über einige Wochen täglich und am besten unverdünnt einzunehmen. Zur Harmonisierung und Aktivierung der Verdauung sowie bei Neigung zu ungeformten Stühlen: 1 Portion nach dem Abendessen einnehmen. Bei Verstopfung, Blähungen und schmerzhaften Stühlen: 1–3 Portionen pro Tag, vorzugsweise nach den Hauptmahlzeiten einnehmen. Bei Sodbrennen oder Völlegefühl: 1 Portion bei Auftreten der Beschwerden einnehmen. Die Dosierung kann auch Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Aufbewahrung: Nicht über 25°C Nettofüllmenge: 40x21 ml Herstelledaten: APG Allergosan Pharma GmbH Kasseler Straße 76 34281 Gudensberg

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
CARICOL Beutel Doppelpackung 840 ml
36,98 € *
zzgl. 3,98 € Versand

CARICOL Beutel Doppelpackung 40x21ml Caricol® besteht aus einer wertvollen Papayazubereitung und dient zur natürlichen Darmregulierung und bietet rasche Hilfe bei Sodbrennen. Pure Essenz der Papaya Caricol® ist ein reines Naturprodukt aus baumgereiften Papayafrüchten. Das patentierte Herstellungsverfahren von Caricol® vervielfacht die verdauungsfördernden Eigenschaften der Papaya. So entsteht ein natürliches „Power-Konzentrat“ zur wirkungsvollen Regulierung und Aktivierung der Verdauung. Die Rezeptur von Caricol® basiert auf einer Energetisierung ähnlich jenen Zubereitungsverfahren, wie sie aus den Traditionellen Chinesischen und Ayurvedischen Ernährungslehren bekannt sind. Caricol® aktiviert langfristig und nachhaltig jene Energiebahnen im Körper, die am Verdauungsprozess maßgeblich beteiligt sind. Die Wirksamkeit dieses speziellen Herstellungsverfahrens ist wissenschaftlich nachgewiesen: Laboranalysen belegen, dass Caricol® eine vierfach höhere Enzymaktivität aufweist als die Papayafrüchte vor der Zubereitung. Anwendungsbeobachtungen und klinische Studien zeigen das breite Wirkungsspektrum von Caricol® bei unterschiedlichsten Problemen der Verdauung. Anwendung Caricol® ist Natur pur und bietet den Vorteil sanft einsetzender und besonders nachhaltiger Wirksamkeit – um diese optimal zu entfalten, empfiehlt es sich Caricol® über einige Wochen täglich und am besten unverdünnt einzunehmen. Zur Harmonisierung und Aktivierung der Verdauung sowie bei Neigung zu ungeformten Stühlen: 1 Portion nach dem Abendessen einnehmen. Bei Verstopfung, Blähungen und schmerzhaften Stühlen: 1–3 Portionen pro Tag, vorzugsweise nach den Hauptmahlzeiten einnehmen. Bei Sodbrennen oder Völlegefühl: 1 Portion bei Auftreten der Beschwerden einnehmen. Die Dosierung kann auch Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Zutaten & Herstellung 100 % Bio – 100 % Natur. Caricol® besteht zu 93,9 % aus Fruchtfleisch baumgereifter Papayas, 6 % Fruchtsaftkonzentrat aus Mango und Pflaume sowie 0,1% natürliche Aromen zur geschmacklichen Abrundung. Caricol® ist ein 100 %iges Naturprodukt aus baumgereiften Bio-Papayafrüchten. frei von gentechnisch veränderten Organismen. frei von Konservierungs- und Farbstoffen. frei von Verdickungsmitteln und Füllstoffen. frei von Gluten, Lactose und Soja. Es gibt keine Gewöhnungseffekte. Caricol® ist zur dauerhaften Unterstützung einer geregelten Verdauung hervorragend geeignet. Die Herstellung erfolgt in Wien, nach den strengen EU-Vorschriften für Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln. Es handelt sich um ein patentiertes Zubereitungsverfahren zur Energetisierung der Papayafrüchte. In den tropischen Ländern genießt die Papaya seit jeher hohes Ansehen als gesundheitsfördernde Frucht. Die südamerikanischen Indios nannten die Papayapflanze wegen ihres Reichtums an wertvollen Inhaltsstoffen und ihrer verdauungsfördernden Eigenschaften auch „Baum der Gesundheit“. Anbau und Verarbeitung der biologischen Papayafrüchte in Sri Lanka wird von der Österreichischen Entwicklungshilfe gefördert. Caricol® fördert daher nicht nur das Wohlbefinden jener Menschen, die es regelmäßig einnehmen. Auch trägt es zu mehr Lebensqualität der Anbauer auf Sri Lanka bei, indem wir ihnen faire Preise für ihre Papayas bezahlen. Energie & Harmonie für die Verdauung Unser dynamisches Leben wartet mit einer großen Zahl an Belastungen auf, die unsere Verdauung und somit unser Wohlbefinden negativ beeinflussen. Deshalb ist es umso wichtiger unseren Körper mit natürlichen und umso wirksameren Methoden zu stärken. Caricol® ist ideal geeignet, um … Ihre gesunde Verdauung zu erhalten eine irritierte oder geschwächte Verdauung zu regulieren oder zu optimieren Völlegefühl nach Mahlzeiten loszuwerden Sodbrennen zu lindern die Verträglichkeit von magenbelastenden Mitteln zu verbessern reisebedingte Verdauungsprobleme zu erleichtern (nach Ernährungs-, Klima- oder Zeitumstellungen) Heißhunger zu bekämpfen  Caricol® kann durch die Einzelportionen wunderbar unterwegs eingenommen werden und ist zielführend für alle Altersgruppen. Verzehrempfehlung: 1 Stck. nach den Hauptmahlzeiten oder nach Empfehlung des Arztes Zutaten: Bio-Papayafrüchte 93,9 g/100 g. Bio-Zitronensaftkonzentrat aus Mango und Pflaume 6 g/100 g, natürliches Aroma 0,1 g/100 g. Ohne Konservierungs- und Farbstoffe, ohne Zuckerzusatz. Ohne Verdickungsmittel, Füllstoffe, Guten, Lactose, Soja. Nettofüllmenge: 40x21 ml Herstelledaten: APG Allergosan Pharma GmbH Kasseler Straße 76 34281 Gudensberg

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Mondbär 8: Das Original-Hörspiel zur TV-Ser...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

EPISODE 27: Wir wollen unser Nest In der Nacht tobt ein fürchterlicher Sturm. Der Hase hetzt in Mondbärs Haus - er ist gerade noch mal mit dem Leben davongekommen, denn ein großer Baum ist knapp neben ihm zu Boden gestürzt. Am nächsten Morgen sehen die Freunde die Katastrophe. Der Baum fiel in den Teich und hat dabei das Nest der Entlein mitgerissen. Die Entlein quengeln, dass sie ihr Nest brauchen. Mondbär bietet ihnen mehrere Ersatzmöglichkeiten an, aber die Entlein sind mit allen unzufrieden. Währenddessen versuchen die Tiere, den Baum aus dem Teich zu ziehen. Schließlich gelingt es und sogar das Nest wird heil geborgen. Die Entlein beziehen es sofort für einen ausgedehnten Mittagsschlaf. Der Baum wird zersägt und das Holz an die Helfer verteilt. EPISODE 28: Der rasende Hase Mondbär und Hase machen Hausputz bei Dachs. Dabei geht der alte Schaukelstuhl entzwei. Sie bringen ihn zu Pollux, der ihn nicht nur repariert, sondern auch mit einem Motor versieht. Natürlich will Hase den Stuhl ausprobieren, noch bevor er fertig ist. Sofort rast der Stuhl mit dem Hasen durch den Wald und ist durch nichts aufzuhalten. Die Tiere rennen hilflos hinterher. Schließlich kann Mondbär den Schaukelstuhl mit einem Lasso einfangen und festhalten. Pollux nimmt noch ein paar Verbesserungen vor und der Stuhl wird Dachs übergeben. Hase soll der Erste sein, der ihn ausprobieren darf. EPISODE 29: Blaublumenfieber Die Entlein stehlen Mondbärs Honig und schlecken das meiste davon auf. Mondbär holt ihn sich zurück und entdeckt unterwegs eine fremde blaue Blume. Dachs weiß, dass diese Pflanze das Blaublumenfieber verbreitet, und in der Tat werden alle Tiere krank außer Mondbär und den Entlein. Der weise Rabe erkennt, dass Honig die beste Medizin dagegen ist. Also ziehen Monbär und die Entlein los, um im Wald Honig zu sammeln und alle Patienten damit zu versorgen. Das Mittel wirkt, alle werden gesund. Die Entlein aber 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Elke Schützhold. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/007106/bk_edel_007106_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Buch: 111 Gründe, den Wald zu lieben , für alle...
14,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Buch über den schönsten Ort der Welt – eine leidenschaftliche Hommage an den Wald und die Natur. Dieses Buch bringt Ihnen den Wald nach Hause!Wir Deutschen lieben unseren Wald. Wir lassen nichts auf ihn kommen und werden zur Furie, wenn ihm jemand an den Kragen will. Der Wald hat so viel zu bieten, zum Beispiel Sauerstoff, Nahrung, Heilmittel, Baumaterialien und Brennstoff.Simon Abeln ist von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden. Als studierter Forstwissenschaftler nimmt er den Leser mit auf den Holzweg und liefert in seinem Buch mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor 111 Gründe, warum der Wald so unendlich liebenswert ist.Wer sich nicht erklären kann, woher seine innere Verbundenheit mit dem Wald kommt, erfährt es spätestens in diesem Buch. Jeder, der es schon weiß, wird sich von ganzem Herzen wiederfinden.DAS THEMAWir Deutschen lieben unseren Wald. Trotz aller politischer und sozialer Umwälzungen der letzten 200 Jahre lassen wir auf den Wald nichts kommen – und das quer durch alle Gesellschaftsschichten.Eine Welle der Zuneigung rollt seit Jahren über unsere Wälder hinweg. Bücher und neue Zeitschriften schießen wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Die Natur hat so viel zu bieten, und das Interesse an den Zusammenhängen ist riesig.Der Autor Simon Abeln, von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden, ist studierter Forstwissenschaftler und nimmt seine Leser mit auf den Holzweg: Mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor erklärt er, was am Lebensraum Wald so faszinierend ist, warum trotz der Stille so viel Treiben dort herrscht und warum dieses Ökosystem so schützenswert ist.EINIGE GRÜNDEWeil er so viele verschiedene Gesichter hat. Weil er im Frühjahr ein Blütenmeer ist. Weil man dort kostenloses Essen findet. Weil es ohne ihn dieses Buch nicht gäbe. Weil er ein Ort der (letzten) Ruhe ist. Weil er die Kulisse vieler Märchen ist. Weil er ein Rückzugsort zum Nachdenken ist. Weil dort Rehe und Hirsche umherstreifen. Weil man dort Heilkräuter findet. Weil man dort ungeniert barfuß gehen kann. Weil er sich in den Jahreszeiten verwandelt. Weil er ein Ort der Romantik und geschnitzter Herzen ist. Weil Kinder dort viel fürs Leben lernen. Weil viele Lieder von ihm handeln. Weil er uns den Kreislauf des Lebens vor Augen führt. Weil es dort Glühwürmchen gibt. Weil kein Baum ist wie der andere. Weil man dort gesund wird und jung bleibt. Weil dort dem heiligen Hubertus das Jägermeister-Logo erschien. Weil dort die Nachtigall schlägt. Weil dort Fledermäuse durch den Nachthimmel fliegen. Weil dort Wildschweine den Boden durchwühlen. Weil dort die Maikäfer fliegen.LESEPROBEIch erinnere mich noch gut an Waldspaziergänge Ende der 1980er- und 90er-Jahre, die durch eintönige Fichten-Monokulturen führten. Viele dieser Wälder haben unter dem Klimawandel mit seinen Orkanen und Borkenkäfer-Kalamitäten gelitten und wurden inzwischen zu artenreichen Mischwäldern umgebaut, die ein wesentlich abwechslungsreicheres Bild bieten.Der Wald besitzt viele verschiedene Gesichter, und alle sind schön. Sie kennen sicher auch diese Bilder von missglückten Schönheitsoperationen. Das Tolle beim Wald ist, dass es selbst dem untalentiertesten Förster nie gelingen wird, ein Waldgesicht zu verunstalten.Das sieht vielleicht manchmal direkt nach dem Holzeinschlag so aus, aber schon im nächsten Frühling kaschieren die Pflanzen ihre Narben mit frischem Grün. Wie aus dem Nichts zaubert der Waldboden gelbe Schlüsselblumen und rote Fingerhüte auf die karge Fläche. Es scheint so, als wolle Mutter Natur uns zeigen, dass wir ihr nichts anhaben können und sie einen längeren Atem hat als die Menschheit. Wir wissen, dass sie recht hat. Simon AbelnDer AutorSIMON ABELN, geboren 1972, wollte schon im Kindergartenalter Förster werden. Er blieb seiner Berufung treu und studierte Forstwissenschaften in Freiburg im Breisgau. Der Diplom-Forstwirt verantwortet heute den Bereich Content und PR bei Deutschlands führendem Ausstatter für Jagd und Outdoor. In seinem Blog www.waldbret.de schreibt der gebürtige Stuttgarter über die Themen Wald, Natur und Jagd. Am liebsten ist er mit seinem Weimaraner Ferdinand im Wald unterwegs. Produktvorteile: für alle gestressten Stadtmenschen und Landbewohner, die den Wald als Rückzugsort zu schätzen wissen , viele Infos über das oft unsichtbare, aber lebhafte Treiben im Wald , mit zwei großen farbigen Bildteilen

Anbieter: Frankonia
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Buch: 111 Gründe, den Wald zu lieben
14,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Buch über den schönsten Ort der Welt ? eine leidenschaftliche Hommage an den Wald und die Natur. Dieses Buch bringt Ihnen den Wald nach Hause!Wir Deutschen lieben unseren Wald. Wir lassen nichts auf ihn kommen und werden zur Furie, wenn ihm jemand an den Kragen will. Der Wald hat so viel zu bieten, zum Beispiel Sauerstoff, Nahrung, Heilmittel, Baumaterialien und Brennstoff.Simon Abeln ist von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden. Als studierter Forstwissenschaftler nimmt er den Leser mit auf den Holzweg und liefert in seinem Buch mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor 111 Gründe, warum der Wald so unendlich liebenswert ist.Wer sich nicht erklären kann, woher seine innere Verbundenheit mit dem Wald kommt, erfährt es spätestens in diesem Buch. Jeder, der es schon weiß, wird sich von ganzem Herzen wiederfinden.DAS THEMAWir Deutschen lieben unseren Wald. Trotz aller politischer und sozialer Umwälzungen der letzten 200 Jahre lassen wir auf den Wald nichts kommen ? und das quer durch alle Gesellschaftsschichten.Eine Welle der Zuneigung rollt seit Jahren über unsere Wälder hinweg. Bücher und neue Zeitschriften schießen wie Pilze aus dem feuchten Waldboden. Die Natur hat so viel zu bieten, und das Interesse an den Zusammenhängen ist riesig.Der Autor Simon Abeln, von Kindesbeinen an eng mit dem Wald verbunden, ist studierter Forstwissenschaftler und nimmt seine Leser mit auf den Holzweg: Mit tiefem Fachwissen, erfrischender Sprache und feinem Humor erklärt er, was am Lebensraum Wald so faszinierend ist, warum trotz der Stille so viel Treiben dort herrscht und warum dieses Ökosystem so schützenswert ist.EINIGE GRÜNDEWeil er so viele verschiedene Gesichter hat. Weil er im Frühjahr ein Blütenmeer ist. Weil man dort kostenloses Essen findet. Weil es ohne ihn dieses Buch nicht ga?be. Weil er ein Ort der (letzten) Ruhe ist. Weil er die Kulisse vieler Märchen ist. Weil er ein Rückzugsort zum Nachdenken ist. Weil dort Rehe und Hirsche umherstreifen. Weil man dort Heilkräuter findet. Weil man dort ungeniert barfuß gehen kann. Weil er sich in den Jahreszeiten verwandelt. Weil er ein Ort der Romantik und geschnitzter Herzen ist. Weil Kinder dort viel fürs Leben lernen. Weil viele Lieder von ihm handeln. Weil er uns den Kreislauf des Lebens vor Augen führt. Weil es dort Glühwürmchen gibt. Weil kein Baum ist wie der andere. Weil man dort gesund wird und jung bleibt. Weil dort dem heiligen Hubertus das Ja?germeister-Logo erschien. Weil dort die Nachtigall schlägt. Weil dort Flederma?use durch den Nachthimmel fliegen. Weil dort Wildschweine den Boden durchwu?hlen. Weil dort die Maikäfer fliegen.LESEPROBEIch erinnere mich noch gut an Waldspaziergänge Ende der 1980er- und 90er-Jahre, die durch eintönige Fichten-Monokulturen führten. Viele dieser Wälder haben unter dem Klimawandel mit seinen Orkanen und Borkenkäfer-Kalamitäten gelitten und wurden inzwischen zu artenreichen Mischwäldern umgebaut, die ein wesentlich abwechslungsreicheres Bild bieten.Der Wald besitzt viele verschiedene Gesichter, und alle sind schön. Sie kennen sicher auch diese Bilder von missglückten Schönheitsoperationen. Das Tolle beim Wald ist, dass es selbst dem untalentiertesten Förster nie gelingen wird, ein Waldgesicht zu verunstalten.Das sieht vielleicht manchmal direkt nach dem Holzeinschlag so aus, aber schon im nächsten Frühling kaschieren die Pflanzen ihre Narben mit frischem Grün. Wie aus dem Nichts zaubert der Waldboden gelbe Schlüsselblumen und rote Fingerhüte auf die karge Fläche. Es scheint so, als wolle Mutter Natur uns zeigen, dass wir ihr nichts anhaben können und sie einen längeren Atem hat als die Menschheit. Wir wissen, dass sie recht hat. Simon AbelnDer AutorSIMON ABELN, geboren 1972, wollte schon im Kindergartenalter Förster werden. Er blieb seiner Berufung treu und studierte Forstwissenschaften in Freiburg im Breisgau. Der Diplom-Forstwirt verantwortet heute den Bereich Content und PR bei Deutschlands führendem Ausstatter für Jagd und Outdoor. In seinem Blog www.waldbret.de schreibt der gebürtige Stuttgarter über die Themen Wald, Natur und Jagd. Am liebsten ist er mit seinem Weimaraner Ferdinand im Wald unterwegs.

Anbieter: Frankonia
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Guten Tag, liebe Welt
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Kinder ist es ein großes Abenteuer, wie Nina und Mo bis ans Meer gehen und die ganze Welt begrüßen. Ein federleichtes, fröhliches Bilderbuch wie ein gemaltes Gedicht - so charmant und einfach kann das Leben sein!Nina und ihre Ente Mo ziehen am Morgen los, um die ganze Welt zu begrüßen - den alten Baum, die Tiefe unter der Brücke, die Fische, das Meer und einen alten Freund, den Schornstein. Guten Tag! Guten Tag! Guten Tag! Unterwegs treffen sie eine fette Fliege, die nörgelt, dass ihr niemand guten Tag sagt. Aber es ist ganz einfach - du musst einfach nur selbst damit anfangen, dann funktioniert's.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot